Grundschule Moosach-Alxing Schulhaus Moosach

Grund- und Mittelschule
Eiselfing

R9 Abschlussprüfungen 2018/19
 

Tag

 

Fach
 

 

 

 

 

Notenbekanntgabe AWT/BOZ

Notenbekanntgabe Englisch

Notenbekanntgabe Mathe/Deutsch/GSE/PCB

Notenbekanntgabe praktische Fächer

 

 

 

Mo. 25.05.2020

Di. 26.05.2020
Mi. 27.05.2020

Do. 28.05.2020

Fr. 29.05.2020

 

 

 

 

Soziales / Technik

Projektprüfung in Eiselfing

Auslosung / Leittextvergabe

Durchführungstag Soziales / Technik

Durchführungstag Soziales / Technik

Allgemeine Arbeitszeit

Projektpräsentation mit Mappenabgabe

 

Jeder Arbeitstag beginnt um 8 Uhr mit einer gemeinsamen Schalterstunde im Klassenverband!

 

 

 

 

 

 

Kunst

Praktische und mündliche Prüfung

(150 Minuten)

 

 
 
Sport

Schriftliche Prüfung

 

 
 

 

 

Sport

Praktische Prüfung

(Je nach Wettervorhersage können die Termine Sport schriftlich und Sport praktisch

gegeneinander ausgetauscht werden.)

 

 
 

 

Katholische Religion

Schriftliche Prüfung

(50 Minuten)

 

 
r

 

 

Ethik

Schriftliche Prüfung

(50 Minuten)

 

   

 

 

 

 

Englisch

Mündliche Prüfung

(15 Minuten)

 

Mo. 22.06.2020

8.30 Uhr – 10.10 Uhr

 

 

Englisch

Schriftliche Prüfung

Arbeitszeit 90 Minuten

 

Di. 23.06.2020

8.30 Uhr – 11.45 Uhr

 

 

Deutsch

Schriftliche Prüfung

Arbeitszeit 180 Minuten

 

Mi. 24.06.2020

8.30 Uhr – 10.20 Uhr

 

 

Mathematik

Schriftliche Prüfung

Arbeitszeit 100 Minuten

 

Do. 25.06.2020

8.30 Uhr – 9.30 Uhr

 

 

GSE

Schriftliche Prüfung

(60 Minuten)

 

Do. 25.06.2020

8.30 Uhr – 9.30 Uhr

 

 

PCB

Schriftliche Prüfung

(60 Minuten)

 

Fr. 05.07.2019

 

Notenbekanntgabe Abschlussprüfungen

 

 
 
Deutsch/Mathe

Mündliche Nachprüfungen

 

 
 
Abschlussfahrt nach xxx

 

 

 

Ehrungen der Besten im Landratsamt

 

Do. 16.07.2020

 

Entlassfeier

 

 

Nur mit ärztlichem Attest kann ein Nachtermin gewährt werden. Eine telefonische Entschul-digung muss am Prüfungstag vor 8 Uhr erfolgen. Das Attest muss am Prüfungstag bis 9 Uhr im Büro der Schule vorliegen. Ansonsten gilt die Prüfung als nicht bestanden.

 

Handys und andere elektronische Geräte müssen abgeschaltet und vor Prüfungsbeginn unaufgefordert bei der Aufsicht abgegeben werden. Die Schule übernimmt hierfür keine Haftung. Empfehlenswert ist es, die Geräte gar nicht erst am Prüfungstag mitzunehmen!

 

Viel Erfolg bei den Abschlussprüfungen!